Wir für Husum

Detlef Schiller

Seit meiner Geburt in Nienburg/Weser wohne ich in Bolsehle. Ich bin 46 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Töchter (13 und 10 Jahre).

Von Beruf bin ich examinierter Krankenpfleger. Nach einer Weiterbildung zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege arbeite ich nun als Stationsleitung im Klinikum der Region Hannover.

Ich pflege Mitgliedschaften in den Freiwilligen Feuerwehren Bolsehle, Husum und Rehburg, im Schützenverein und der Soldatenkameradschaft Bolsehle sowie dem Sportverein Husum. Daneben betätige ich mich fördernd bzw. ehrenamtlich in den Fördervereinen der Jugendfeuerwehren im Landkreis Nienburg/Weser und der Stadt Rehburg-Loccum, dem Förderverein seelische Gesundheit Wunstorf e.V. und auch im Förderverein der Grundschule Husum.

Durch meine langjährigen Tätigkeiten als Kreisjugendfeuerwehrwart und stimmberechtigtes Mitglied des Kinder- und Jugendhilfeausschusses des Kreistages ist mir die Verantwortung für Menschen und auch für öffentliche Interessen sehr bewusst geworden. Diese Erfahrungen möchte ich zum Wohle der hier lebenden und arbeitenden Menschen in die Gremienarbeit einbringen und die Interessen der Bürgerinnen und Bürger – soweit sie kommunalpolitischem Einfluss unterliegen - engagiert vertreten. Deshalb kandidiere ich für den Gemeinderat, den Samtgemeinderat und den Kreistag. Als thematische Schwerpunkte liegen mir die Kindergarten- und Schulpolitik, die Jugend- und Seniorenarbeit unter besonderer Berücksichtigung des demografischen Wandels, die Unterstützung der vielen in Ehrenämtern und in den Feuerwehren Engagierten sowie die Stärkung des ländlichen Raums am Herzen. Geben Sie mir Ihr Vertrauen und unterstützen Sie mich bei der Kommunalwahl am 11. September 2016.